Herstellercodes – Wie alt ist mein Handy wirklich

Viele Hersteller geben eine sogenannte Herstellergarantie auf Ihre Handys, d.h. unabhängig vom Kaufbeleg wird eine nötige Handy Reparatur kostenfrei auf das Herstellerdatum durchgeführt.
Wie Sie das Herstellerdatum aus den Handycodes herauslesen können, erfahren Sie hier :


wie-alt-ist-mein-handy-wirklich

wie-alt-ist-mein-handy-wirklich

Inhaltsverzeichnis:

  1. Wie alt ist mein Motorola Handy
  2. Wie alt ist mein Sony Handy
  3. Wie alt ist mein Samsung Handy
  4. Wie alt ist mein LG Handy
  5. Wie alt ist mein Nokia Handy
  6. Wie alt ist mein iPhone / iPad
  7. Wie alt ist mein HTC Handy
  8. Wie alt ist mein Huawei Handy


motorola handy reparatur

Motorola – Garantiecheck

gewährt derzeit 24 Monate Garantie auf das Handy bei Vorlage des Kaufbeleges und 15 Monate ab Herstellercodes. Der Herstellercode befindet sich an der 5. und 6. Stelle der MSN. Die MSN befindet sich auf dem Etikett unter dem Akku oder teilweise auch auf dem Karton. Die 5. Stelle bezieht sich auf das Herstellungsjahr und die 6.Stelle auf den Herstellermonat.

Folgender Monat und Jahr verbergen sich dahinter:

Label_Motorola_klein

5.Stelle –> A = 2000, B = 2001, C = 2002, D = 2003, E = 2004, F = 2005, G = 2006, H = 2007, J-K = 2008, L-M = 2009, N-P = 2010

6.Stelle –> A-B = Januar, C-D = Februar, E-F = März, G-H = April, J-K = Mai, L-M = Juni, N-P = Juli, Q-R = August, S-T = September, U-V = Oktober, W-X = November, Y-Z = Dezember

Unser Beispiel : C78RENZV96  = E steht für 2004  und N steht für Juli = Herstellerdatum ist der Juli 2004

 



sony-ericsson-logo

Sony Ericsson / Sony – Garantiecheck

gewährt derzeit 24 Monate Garantie auf Handys ab Produktionsdatum oder Kaufbeleg. Auch hier finden Sie den Code unter dem Akku auf dem Handy-Label oder bei den neueren Modellen Sony Z1, Z2, Z3 ist das Handy Label versteckt im Micro SD bzw. SIM Karten Schacht – hier vorsichtig raus ziehen. Der Herstellercode ist hier relativ einfach gegenüber anderen Herstellern abzulesen. Im Herstellercode xxWxx befindet sich vor dem W das Herstellerjahr und hinter dem W die Herstellerwoche.

Label_Sony_klein

Folgende Woche und Jahr verbergen sich dahinter:

Jahr –> 10=2010, 11=2011, 12=2012, 13=2013, 14=2014, 15=2015 usw.

Woche –> 30=30 Kalenderwoche, 31=31 Kalenderwoche usw.

Unser Beispiel: 05W37 – 05 steht für 2005 und 37 für 37. Kalenderwoche = Herstellerdatum ist 37.Kalenderwoche 2005 also 12-18.September 2005

Hier finden Sie die Produkt Label mit Herstellercode für die Xperia Serie:

 

Die Produktlabel bei Sony Xperia verstecken sich hinter den jeweiligen angegebenen Klappen, dort mit einer Büroklammer vorsichtig herausziehen und nach Benutzung wieder rein schieben.


Samsung Handy ReparaturSamsung – Garantiecheck

gewährt seit 01.05.06 24 Monate auf Kaufdatum oder 24 Monate auf Produktionsdatum Garantie. Der Gesamtcode befindet sich unter dem EAN Code unter dem Akku. Der Herstellungscode steht an 4. und 5. Stelle der Seriennummer :

Folgender Monat und Jahr verbergen sich dahinter:

4.Stelle –> Jahr 2003-W, Jahr 2004-X, Jahr 2005-Y, Jahr 2006-A, Jahr 2007-P, Jahr 2008-Q, Jahr 2009-S, Jahr 2010-Z, Jahr 2011-B, Jahr 2012-C, Jahr 2013-D, Jahr 2014-F, Jahr 2015-G, Jahr 2016-H

5.Stelle –>Januar-1, Februar-2, März-3, April-4, Mai-5, Juni-6, Juli-7, August-8, September-9, Oktober-A, November-B, Dezember-C

Label-Samsung-kleinUnser Beispiel: R8WY769840Z –

Y steht für 2005 und 7 für Monat Juli = Herstellerdatum ist der Juli 2005

 

label-samsung-gross

Label Samsung hier z.B I9195

Unser zweites Beispiel: R58G11VZQVN – G steht für 2015 und 1 für Monate Januar = Herstellerdatum ist der Januar 2015

Das Herstellerdatum können Sie beim Samsung Handy an Hand der Seriennummer auslesen und schon wissen Sie, wie alt Ihr Samsung Handy wirklich ist.

Die Herstellergarantie bei Samsung kann natürlich vom Kaufdatum abweichen. Im allgemeinen gilt: Liegt ein gültiger Kaufbeleg mit IMEI Nummer vor, gilt die Herstellergarantie 2 Jahre ab Kaufdatum, ohne Kaufbeleg – 2 Jahre ab Herstellerdatum


lg-handy-reparaturLG – Garantiecheck

gewährt 24 Monate Garantie ausschließlich auf Kaufbeleg, das Produktionsdatum erkennen Sie an den ersten 3 Stellen der Seriennummer auf dem Produktlabel :

Folgender Monat und Jahr verbergen sich dahinter:

1. Stelle –> 5-Jahr 2005, 6-Jahr 2006, 7-Jahr 2007, 8-Jahr 2008, 9-Jahr 2009, 0-Jahr 2010, 1-Jahr 2011, 2-Jahr 2012, 3-Jahr 2013, 4-Jahr 2014, 5-Jahr 2015 usw.Label_LG_klein

2./3. Stelle –> Januar-01, Februar-02, März-03, April-04, Mai-05, Juni-06, Juli-07, August-08, September-09, Oktober-10 November-11, Dezember-12

Unser Beispiel: S/N 501KCHE177785-02D-P16 – 5 steht für 2005 und 01 für Monat Januar = Herstellerdatum ist der Januar 2005

 


nokia-handy-reparaturNokia – Garantiecheck

gewährt 24 Monate Gewährleistung ohne Kaufbeleg ab Herstellerdatum. Ob Ihr Nokia Handy noch im Zeitraum liegt können Sie hier direkt online abfragen : http://www.nokia.com/de-de/support/garantieprufung/

Das Produktionsdatum können Sie über einen Kurzcode im Telefon erfahren: *#92702689# oder *#92772689# (alles auf eigene Gefahr) – unter Made steht das Herstellerdatum z.b. 052010 bedeutet Monat 05 und Jahr 2010 = Herstellerdatum Mai 2010


Apple iPhone ReparaturApple – Garantiecheck

gewährt 12 Monate Herstellergarantie ohne Beleg ab Datum der Erstaktivierung in iTunes. Das ist nicht das Kaufdatum oder das Herstellerdatum, sondern wie aufgeführt, der Tag der Registrierung bei Apple. Apple Geräte werden nicht-registriert verkauft. Der Kunde muss sein Gerät über iTunes mit seiner Apple ID registrieren und aktivieren, um es nutzen zu können. Dieser Tag der Aktivierung gilt als Garantiebeginn.

Natürlich gilt hier unabhängig von der Herstellergarantie 24 Monate Gewährleistung auf das Kaufdatum. Allerdings können die zweiten 12 Monate nur angewendet werden, wenn der Fehler in den ersten 12 Monaten nachweislich bereits auftrat. Da Apple aber in den meisten Fällen tauscht, ist es schwer nachzuweisen, dass dieser Fehler bereits während der Garantiezeit vorlag. Die Beweislast liegt nämlich beim Kunden. Ein Beleg einer unautorisierten Werkstatt wird nicht anerkannt.

Ob bei Ihrem Apple Gerät noch Herstellergarantie vorliegt können Sie auf der Apple Seite bequem unter Eingabe der Seriennummer oder IMEI Nummer abfragen.

Um das Kaufdatum zu erfahren, können Sie bei folgenden Anbietern erfahren:

(Wir übernehmen keine Haftung für die Seriosität dieser Anbieter, nutzen diese aber ebenfalls, um zu erfahren wie alt mein Handy ist)

Beachte: Wenn Sie Ihr Gerät zu Apple einsenden möchten, müssen Sie vorab die Aktivierungssperre (iPhone suche) deaktivieren. Diese können Sie auf der Apple Homepage abfragen.

Unter https://www.unitel2000.de/iphone-suchen-online-loeschen erfahren Sie, wie Sie online die Aktivierungssperre aufheben können.


HTC ReparaturHTC – Garantiecheck

gewährt 24 Monate Herstellergarantie ab Kaufdatum auf alle HTC Handy. Wie alt Ihr HTC Handy wirklich ist, können Sie anhand der Seriennummer herausfinden. Hier verbirgt sich der Herstellercode:

HTC Handys bis 2008:

Der Herstellercode befindet sich an der 3.,4. und 5. Stelle der Seriennummer. Die Die Seriennummer befindet sich im Gerätemenü oder auch auf dem Karton. Die 3. Stelle bezieht sich auf das Herstellungsjahr, die 4. und 5 .Stelle auf die Herstellerwoche.

Folgendes Jahr und Woche verbergen sich dahinter:

3. Stelle –> Herstellerjahr –> 1 = 2011, 2 = 2012, 3 = 2013, 4 = 2014, 5 = 2015
4./5. Stelle –> Kalenderwoche –> 01 = erste Kalenderwoche, 02 = zweite Kalenderwoche , 03 = dritte Kalenderwoche usw.

Ab dem Jahr 2009

Auch hier befinden sich die Herstellerdaten in der Seriennummer an 3., 4. und 5 Stelle

Herstellercode-htc-handy-in-seriennummer

Herstellercode HTC Handy in Seriennummer

3. Stelle –> Herstellerjahr –> 1 = 2011, 2 = 2012, 3 = 2013, 4 = 2014, 5 = 2015
4. Stelle –> Herstellermonat –> Januar-1, Februar-2, März-3, April-4, Mai-5, Juni-6, Juli-7, August-8, September-9, Oktober-A, November-B, Dezember-C
5. Stelle –> Hersteller Tag –> 1-9 Tag 1-9, A…Z Tag 10-32

Unser Beispiel : HT53LYJ01965  = 5 steht für 2015, 3 steht für März und L steht für 21.Tag = Herstellerdatum ist der 21.März 2015


huawei handy reparaturHUAWEI – Garantiecheck

gewährt 24 Monate Herstellergarantie ab Kaufdatum auf alle Huawei Handy. Wie alt Ihr Huawei Handy wirklich ist, können Sie anhand der Seriennummer herausfinden. Hier verbirgt sich der Herstellercode:

Die Seriennummer befindet sich im Gerätemenü unter Einstellungen –> Über das Telefon –> Status –> Seriennummer oder auch auf dem Karton.

Es gibt 3 mögliche Varianten, welche Stelle das Herstellerdatum bei Huawei anzeigt

1. Variante: 8./9./10. und 11. Stelle

8. Stelle –> Herstellerjahr –> 1 = 2011, 2 = 2012, 3 = 2013, 4 = 2014, 5 = 2015, 6=2016
9. Stelle –> Herstellermonat –> Januar-1, Februar-2, März-3, April-4, Mai-5, Juni-6, Juli-7, August-8, September-9, Oktober-A, November-B, Dezember-C
10./11. Stelle –> Herstellertag –> 01 = Tag 1, 02 = Tag 2 , 31 = Tag 31

2. Variante: 7. und 8. Stelle

seriennummer-wie-alt-ist-mein-huawei

Huawei Seriennummer – wie alt ist mein Huawei

7. Stelle –> Herstellerjahr –> 1 = 2011, 2 = 2012, 3 = 2013, 4 = 2014, 5 = 2015, 6 = 2016
8. Stelle –> Herstellermonat –> Januar-1, Februar-2, März-3, April-4, Mai-5, Juni-6, Juli-7, August-8, September-9, Oktober-A, November-B, Dezember-C

3. Variante: 6./7. und 8. Stelle

6./7. Stelle –> Herstellerjahr –> 11 = 2011, 12 = 2012, 13 = 2013, 14 = 2014, 15 = 2015, 16 = 2016
8. Stelle –> Herstellermonat –> Januar-1, Februar-2, März-3, April-4, Mai-5, Juni-6, Juli-7, August-8, September-9, Oktober-A, November-B, Dezember-C
Unser Beispiel : Q9ZDU14A25000560 = 14 steht für 2014, A steht für Oktober Herstellerdatum ist der Oktober 2014

23 Kommentare

  1. Nguyen
    10. November 2016 @ 9:46

    Hallo, ich brauche Ihre Hilfe !
    Bei meine Samsung Galaxy A5 (2016) passt die Aussage leider nicht ?
    4.Stelle H für 2016
    5.Stelle A für ???

    Antworten

    • unitel2000
      10. November 2016 @ 21:26

      Wie beschrieben steht A für Oktober also Oktober 2016

      Antworten

  2. Stefan
    21. Oktober 2016 @ 11:27

    für samsung ist diese methode definitiv falsch!

    Antworten

    • unitel2000
      22. Oktober 2016 @ 13:59

      Wir haben soeben ein Samsung Galaxy S5 auf “Alter” geprüft. Auch hier funktioniert unsere Methode einwandfrei
      S/N R58F505M59A 4.Stelle ist F-also 2014 und 5.Stelle 5-also Mai. Das Gerät wurde im Mai 2014 hergestellt.
      https://www.unitel2000.de/wp-content/uploads/2016/10/wie-alt-ist-mein-samsung-galaxy-s5.png

      Teilen Sie uns bitte Ihre Seriennummer mit, gern prüfen wir Ihre Aussage

      Antworten

  3. Siglinde Putz
    28. Mai 2016 @ 9:54

    Hallo, ich habe ein Huawei Honor 7. Imei ist 867898020573092 SN H8WDU15901006150. Wann ist das Handy hergestellt worden?…

    Antworten

    • unitel2000
      28. Mai 2016 @ 9:55

      Beim Huawei nutzen sie die Seriennummer. Hier ist die 6,7 und 8. Stelle das Herstellerdatum. Bei Ihnen ist das die 159. Die 6. und 7. Stelle ist 15 also Herstellerjahr 2015 und die 8. Stelle der Herstellermonat, hier also die 9, die für September steht. Ihr Huawei Honor 7 wurde also mit ziemlicher Sicherheit im September 2015 hergestellt.

      Antworten

      • Siglinde Putz
        28. Mai 2016 @ 15:14

        Vielen Dank!

        Antworten

  4. guenther
    2. Mai 2016 @ 12:59

    HALLO
    Habe HTC m8 gekauft und möchte nun wissen wie alt es ist, da Angaben auf Handy und Verpackung unterschiedlich sind.
    Serien Nummer SH44HWM11972

    Antworten

    • unitel2000
      2. Mai 2016 @ 14:09

      Das Herstellerdatum können Sie an Hand der Seriennummer ( SH44HWM11972 )erkennen. 3. Stelle ist das Jahr (also die 4 bedeutet 2014) und die 4. Stelle der Monat (also 4 bedeutet April). Ihr HTC wurde im April 2014 hergestellt, was im übrigen der Verkaufsstart in Deutschland für das HTC one M8 war.

      Antworten

  5. Sascha Richter
    21. April 2016 @ 18:59

    Hallo….ich habe vor ca. 4 tagen ein Huawei p8 als neu gekauft nur leider fand ich bilder vom vorbesitzer darauf nun würde ich gerne wissen wie alt das Huawei nun wirklich ist….

    S/N: S7M0215A20000154

    Antworten

    • unitel2000
      21. April 2016 @ 19:29

      Ihr gerät wurde im Oktober 2015 hergestellt

      Antworten

  6. Mike
    14. Januar 2016 @ 22:48

    Hallo,
    habe ein Samsung Galaxy A3,
    bei meiner SN Nummer stehen an 4 und 5 stelle G0 ?

    Antworten

    • unitel2000
      20. Januar 2016 @ 16:30

      Bisher hatten wir den Fall noch nicht. Eventuell wurde hier für den Monat Oktober nicht A sonder O genommen. Somit wäre Ihr Gerät Oktober 2015 hergestellt. Möglich wäre eine neue Kombination wo für Oktober O, November N und Dezember D steht

      Antworten

  7. Dominik Panzer
    7. Dezember 2015 @ 18:11

    Hallo, ich hab verschiedenen Info´s zu meinem iPhone 5S wie alt es ist…
    imei 3586860589XXXXX…(von unitel2000 gekürzt) Bitte um Hilfe?

    Antworten

    • unitel2000
      7. Dezember 2015 @ 18:44

      Ihr iPhone 5s wurde am 04.04.2014 hergestellt bzw. aktiviert. Diese Informationen finden Sie wie oben beschrieben unter iunlocker.net

      Antworten

  8. Alex
    17. November 2015 @ 3:16

    Ich habe vor Jahren von einer Bekannten, die ich aus den Augen verloren habe, ein Samsung SGH-X160 geschenkt bekommen.

    S/N: R7VPA6…
    Das heißt wohl Oktober 2007

    Die darin befindliche SIM-Karte ist eine Max-Karte, wobei die Firma Max (in Österreich) schon vor Jahren von T-Mobile übernommen wurde.

    Da ich ein Reservehandy brauche, wollte ich dieses nehmen.
    Aber es ist gesperrt.
    Egal, welche Sim ich einlege, ich bekomme immer die Fehlermeldung “Falsche Karte”.

    Wie kann ich es entsperren?
    Ich weiß den Telefonanbieter nicht.

    Antworten

    • unitel2000
      17. November 2015 @ 8:52

      Ihr Handy hat auf jeden Fall einen SIM Look. In weit die von max-mobil gesperrten Geräte dann in das System der Telekom eingespeist wurden wissen wir nicht. Es gibt von T-mobile eine Seite, auf der man Handys mit SIM Look (auch ältere Geräte) online kostenlos entfernen kann. Bedingung ist das Alter des Handys. Es muss mindestens 24 Monate alt sein, aber das sollte ja beim Samsung X160 eine Leichtigkeit sein. Hier der Link zur Seite der Telekom: https://www.t-mobile.de/sim-lock-entsperren/0,20638,23789-_,00.html

      Antworten

  9. Lynn
    29. Juni 2015 @ 20:02

    Habe ein Sony z1 Compact. Dort kann man den Akku ja nicht rausnehmen. Wie kann ich es dann herausfinden?

    Antworten

    • unitel2000
      29. Juni 2015 @ 20:21

      Bei den neueren Modellen von Sony ab Z1 finden Sie das Hersteller-Label unter der Micro SD bzw. SIM Karten Abdeckung. Hier einfach die Abdeckung öffnen und das kleine Schildchen vorsichtig herausziehen. Hier finden Sie nun neben der IMEI Nummer auch das Produktionsjahr Ihres Sony Handys

      Antworten

  10. ronny
    29. Juni 2015 @ 19:17

    Hallo…
    Habe ein Samsung Galaxy Not Edge…Bei meiner SN Nummer stehen an 4 und 5 stelle G1???

    Antworten

    • unitel2000
      29. Juni 2015 @ 19:54

      Hallo,
      G1 bedeutet Januar 2015. Wir haben die Liste bei Samsung aktualisiert. Danke für den Hinweis
      Ihr unitel2000 Team

      Antworten

  11. marco
    22. Juni 2015 @ 16:01

    Hey.. meine LG-G3-Nr. beginnt mit S/N: 409… ich hoffe mal, das heißt dann Sept14 oder??

    Antworten

    • unitel2000
      22. Juni 2015 @ 17:31

      Hallo,
      ja korrekt, 2004 gab es noch kein LG 3. Wir haben soeben den LG Beitrag aktualisiert.
      Vielen Dank für Ihre Nachfrage

      Antworten

Hinterlasse eine Antwort

*